70 Jahre Ingenieurbüro Pross

Das Ingenieurbüro Pross feierte im Jahr 2019 sein 70-jähriges Bestehen. Gegründet 1949 von Dipl.-Ing. Hermann Ossenkamp als Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, entstand Anfang 1976 die Sozietät Ossenkamp + Pross.

Seit 2002 führt die dritte Generation, die beiden Ingenieure Imke und Hendrik Pross, das Büro ihres Vaters, Dipl.-Ing. Holger Pross. Von der Industriehalle mit speziellen Maschinentragfundamenten bis zum Hotelkomplex beziehungsweise von Bocholt bis Nigeria reichen die Aufträge des Teams, das sich sowohl als bundesweites als auch als internationales Ingenieurbüro für Tragwerksplanung durchgesetzt hat.

Der Grundstein für den langjährigen Firmenerfolg basiert auf der Zielsetzung, gemeinsam mit den Architekten und Fachingenieuren technische, wirtschaftliche und intelligente Lösungen für höchste architektonische Anforderungen zu finden und im Team umzusetzen.